Kinderanimation

Die Kinderanimation fördert, begleitet und animiert Kinder zwischen 7 und 12 Jahren in ihrer Entwicklung und Identitätsfindung. Die Kinder werden mit ihren Anliegen ernstgenommen und bei der Umsetzung von eigenen kreativen Ideen oder Projekten unterstützt. Dabei stehen Spiel und Spass stets im Vordergrund. Neben den Angeboten werden fortlaufend neue Projekte wie beispielsweise das Kerzenziehen, Spielbus in der Turnhalle, Kinderfest oder Ferienprogramme durchgeführt.

Unsere Angebote in der Kinderanimation:

 

Görls-Treff

Das Angebot Girls-Treff richtet sich an alle Mädchen aus Dübendorf von der 4. bis 6. Klasse und bietet ein abwechslungsreiches Programm. Die Mädchen basteln, tanzen, singen, lesen, kochen und vergnügen sich im Treff Galaxy, im Mädchenraum (welcher von den Mädchen selber gestaltet wurde) oder draussen.

Öffnungszeiten abwechselnd:
Mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 17.30 – 20.00 Uhr

Aktuelles Programm Görls-Treff


 

Boys-Only

Das Angebot Boys Only richtet sich an alle Jungs aus Dübendorf von der 4. bis 6. Klasse und bietet ein abwechslungsreiches Programm. Die Jungs grillieren, gamen, kochen, spielen und vergnügen sich im Treff Galaxy oder draussen.

Öffnungszeiten abwechselnd:
Mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 17.30 – 20.00 Uhr

Aktuelles Programm Boys-Only


 

shutterstock_171064184
Kids-Treff

Das Angebot Kids-Treff richtet sich an alle Kinder aus Dübendorf von der 3. bis 6. Klasse und bietet ein offenes, von den Kindern selbstbestimmendes Programm.

Öffnungszeiten:
jeden Donnerstag 15.30 – 17.30Uhr


 

Spielbus

Der Spielbus ist von Mai bis Oktober auf den Schulhausplätzen der Primarschulen von Dübendorf zu finden und bietet den Kindern diverse Spielmöglichkeiten und Spielanimation. Das Angebot ist kostenlos und steht allen Primarschulkindern offen.

Öffnungszeiten:
Mittwoch 14.00 – 16.30 Uhr

Aktuelle Daten Spielbus


 

Kinderrat

Der Kinderrat ist ein Gremium, bestehend aus circa zehn Kindern, welche jährlich in einer Kinderkonferenz von Gleichaltrigen gewählt werden. Sie setzten sich für die Bedürfnisse und Anliegen der Kinder in Dübendorf ein und helfen bei deren Umsetzung. Der Kinderrat ist Sprachrohr der Kinder und leitet die Wünsche an die Kinder- und Jugendkommission weiter. Diese bestimmt darüber, welchen Projektideen finanzielle Unterstützung zugesprochen wird.